Seerosenblätter

Meditative Fotografie – Stressabbau mit Fotografie

Wozu Meditative Fotografie?

Meditative Fotografie hilft Stress abzubauen. Wenn Du ständig überlastet bist und unter Hochspannung stehst, kann es passieren, dass Du irgendwann krank wirst. Grundsätzlich ist ein bisschen Stress zwar nicht so schlimm, doch wenn dieser zur ständigen Dauerbelastung wird, und Du Dich permanent erschöpft und müde fühlst, solltest Du etwas zum Ausgleich machen. ...
Knospe mit verwelkten Blättern

Altes loslassen

knospe-loslassenManchmal packt sie mich ganz spontan, diese unbändige Lust, mit der Kamera hinauszugehen in die Natur und mich von den vielen kleinen Wundern überraschen zu lassen. Da ist nichts geplant oder zielgerichtet. Einfach nur offen sein und aufmerksam wahrnehmen. Was mich heute morgen überrascht hat, ist die eigenartige Spannung, die ich entdecken konnte: auf der einen Seite lassen die Bäume und Sträucher ihre Blätter los, um sich für den Winter eine Zeit der Ruhe zu gönnen. Auf der anderen Seite warten schon überall Knospen darauf, ihr Potential zu entfalten und im Frühjahr mit neuer Kraft ihre Blütenpracht zu zeigen. ...
Altes Fenster

Zwei Fenster erzählen Geschichten

Fenster AusschnittOft frage ich mich, wieviele Bilder wir in der digitalen Überflutung überhaupt noch wahrnehmen. Manchmal scheint mir, wir stehen hilflos einer Inflation von Fotos gegenüber. Wer in Facebook aktiv ist, kann dort wunderschöne Aufnahmen sehen, aber angesichts der Fülle überfliegen wir sie nur noch und erkennen nicht den Wert und die Schönheit, die der oder die Fotografierende darin entdeckt hat. ...